Technisches Portfolio Management
von einem bis hunderten von Gebäuden
Saas - Active FM | Energie Cockpit | Live Maps
technisches Facility Management - Anlagen Monitoring - Energie Optimierung, unseren Server Datenbanken entgeht nichts!
Volks.SPS Volks.SPS
Freeware für SPS Anwendungen

...

Weiterlesen...
Anlagenvisualisierung Editor (Visualisierung)
3D dynamische Anlagen-/Gebäudevisualisierung

...

Weiterlesen...
Energiemanagement Energiemanagement
Wir zeigen unnötige Kosten und stellen diese nachhaltig ab!

...

Weiterlesen...
Gebäudeautomation von A-Z Gebäudeautomation
Raumlufttechnik | Heizung | Kälte/Klima | Sanitär | Elektrotechnik

...

Weiterlesen...
Monitorring Temperaturüberwachung
Wir überwachen alle physikalisch messbaren Größen in Echtzeit!

...

Weiterlesen...
Visualisierung via Internet
Wir stellen alle Größen egal wo grafisch online dar!
für den Food Einzelhandel
Wir regeln alles im Supermarkt auch transkritische CO2 Anlagen!
Medizintechnik
Wir überwachen Temperaturen von Lagereinrichtungen für Medikamente, Blut oder Kryoeinrichtungen.
Filialisierter Einzelhandel
Führende Marken vertrauen auf unser Know-How!

Wir sind ein Energie- und Gebäudeautomationsspezialist mit dem Schwerpunkt Kältetechnik im filialisierten Einzelhandel.

Unsere Produkte managen nachhaltig und vollautomatisch ihre Gebäude (Gebäudeleittechnik, Energiemanagement, Fernwirktechnik) und deren technische Einrichtungen. Mit uns messen, kontrollieren, visualisieren, speichern, verarbeiten, regeln und steuern sie Einrichtungen der Kälte-, Klima-, Lüftungs-, Heizungs- und Beleuchtungstechnik. Sie erhalten weltweite Transparenz in Echtzeit und optimierte Verbrauchskosten für Strom, Wärme, Gas, Wasser der Gebäude des gesamten Immobilienporfolios ohne teure Software und ohne technische Kenntnisse inklusive Überwachung ihrer Leistungskennzahlen (KPI) gem. DIN EN 15221-3. Sehen Sie selbst:

Alles ist webbasiert und einfach über ihren PC Browser selbsterklärend dargestellt und bedienbar 24/7 an 365 Tagen im Jahr.

 

Aktuell

PR0650TDB V2 Front kleinDie neue TDB650 Hardware hat neben den 4 Pulsausgängen (PWM, Ventilatoren, Ventile, etc) auch ein optionales grafischen On-Board Display für Bedienung und Systemübersicht. Dadurch war auch Volks.SPS an die neue Hardware anzupassen und steht seit Februar als Version 2.2.00 zum Download zur Verfügung. Die wesentlichen Neuerungen sind die folgenden:

Support TDB650 V2 (Grafisches Onboard Display) Hardware
Support TDB650 V2 Stepper
Neue (CAN) Erweiterungseinheit 4xUniv/4Relais
Non Volatile Option für den 0|1|Auto Block, so dass der Regeler bei Neustart die letze Einstellung beibehält.
Analog Eingang mit neuer Funktion Werkseinstellung und Automatischem Ausfüllen für 0...10V / 4...20mA
Analog Engang - Lichtsensor (PR0193) ein Algebra Block mit aufwendiger Formel für den Luxwert wird damit nicht mehr benötigt
Zeit BLock wurde um Sekunden erweitert und kann ketzt auch hh:mm:ss Vorgaben verarbeiten.
Erweiterung Stromwandler Block - Hold (Halt) Eingang zum Festschreiben der Digitalen Ausgänge
Erweiterung Pumpen Block - Ein Klick Ausschalten der Betriebsprüfung der angeschlossenen Pumpen.
Neue Gleich- und Gegensinniger Thermostate (Heizen/Kühlen) im Vergleich zu existenten Thermostaten erweitert um eine Verzugszeit bis die Signaländerung ausgeführt wird.
Neue Gleich- und Gegensinniger PID Regler (Heizen/Kühlen) gegenüber existenten Regler um Halten Funktion erweitert, so dass der Regler nach dem Halten Eingang (DI) mit den alten Werten weiterregelt.
Neuer Druck zu Temperatur 2 Block mit dem zusätzlcihen Eingang eines gewichteten Mittels (in %) des Flüssigkeit- zum Gasdruck des jeweiligen Kältemittels zur Ermittlung der Kältemitteltemperatur. Erweiterung der Kältemittel um R401C, Löschung der Kältemittel R12, R13, R13b1, R23, R401 & R402.
Neuer Belegung 2 Block mit Energieeinsparfunktionen zur Vermeidung von Überhitzung/-kühlung von Räumen am Tagesstart/-ende.
Neuer Analog Sensor Block für die Überwachung der Fühlerwerte inkl Offset.
PWM Ausgangsblock Ausgangsleistung 0...100% wird gemäß Zeitvorgabe in eine An-/Auszeit aufgeteilt, z.B. Zeit = 4 s dann entsprechen 75% = 3s ein und 1s aus.

.

0
0
0
s2smodern

Gebäudeautomation für Profis

PR0485PC 3Dieses Video zeigt wie schnell man mit der Volks.SPS programmieren kann, ohne große Vorkenntnisse. Die Volks.SPS ist eine grafische Programmieroberfläche, die aus den verschiedensten Eingangssignalen beliebig neue Daten und Information erzeugt.
 
Über entsprechende Ausgänge (Relais - digital oder Universal Ausgang - analog)  werden diese weiter zu Infromationen verarbeitet, und können via Email Dritten zur Kenntnis gegeben werden. Über weitere Schnittstellen (USB) können z.B.  Modbus Geräte vernetzt werden, über Pulseingänge können Zähler verarbeitet werden (z.B. Wärmemengenzähler mit Mietflächenaufteilung  mtl. Heizkostenabrechnung!), den Anwendungen sind kenie Grenzen gesetzt.

 

APP der Woche

SPS APPDie APP914 ist eine Freeware APP, und Sie können diese direkt für ihre Projekte hier herunterladen.

Die APP914 ist Teil einer Anwenderlösung für Lüftungsanlagen (RLT) für die Temperaturregelung.
 
Sie verfügt über die drei Sequenzen Kühlen, Heizen und Wäremrückgewinnung. In der Sequenz Heizen wird zunächts die Wärmerückgewinnung (Bypass, KvS, ....) von 0...100% benutzt, bevor das 3 Wegeventil des Heizregisters von 0...100% öffnet, wird Kühlung benötigt so wird die mechanische Kühlung von 0...100% (3-Wege Ventil oder Direktverdampfung) entsprechend geregelt. 

Die APP regelt die 3 Sequenzen einer RLT Anlage (Lüftung) mit Heizen (H) und Kühlen (K) sowie Wärmerückgewinnung (WRG)

Kühlen -100...0%

WRG 0...100%

Heizen 0...100%

Für jede Sequenz gibt es einen analogen Ausgang entsprechend der Ist- und Solltemperaturverhältnisse. Das Heizregister leistet nur bei WRG Vollast. Beide Sequenzen sind gesperrt bei Kühlanforderung.

Einen Überblick über die Freeware APPs finden Sie hier in unserem Katalog für Freeware APPs.