www.innodaten.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
_Lebensmittel

 Dieser Themenkomplex beschäftigt sich mit Lebensmitteln und deren Temperaturen.

Unsere Lebensmittel stammen aus allen Teilen der Welt und legen zwischen Produzenten und Endkunden viele km und Zeit zurück. Auf diesem Weg sind die Lebensmittel so zu behandlen das kein Qualitätsverlust (LMHV) oder gar Gefährdung des Endkunden entsteht. Denn auf jedem Lebensmittel befinden sich Mikroorganismen, die bei Verzehr im schlimmsten Fall Menschen töten (EHEC Edipemie Deutschland 2011). Kühlt man die Lebensmittel so wird damit die Vermehrung von Mikroorganismen kontrolliert (< -18°C kein Wachstum), und eine Gefährung des Menschen (HACCP Temperaturüberwachungwird durch EInhaltung einer Kühlkette auf ein Minimum reduziert und die Waren bleiben länger frisch und verkaufsfähig. Diese ständige Kühlung  gemäß den geltenden Vorschriften (Grenzwerte) ist bei Verlangen den überwachenden Behörden bzw. Kunden nach zu weisen.    

Titelfilter     Anzeige # 
# Beitragstitel
1 CO2 Kältemittel im Supermarkt
2 Supermarkt Technik
3 Kältelogistik
4 Kunden: Obst & Gemüse
5 Kunden: Supermarkt F&E
6 Kunden: Supermarkt Lunds
7 Wartungskosten Supermarkt
8 Lebensmittelhygiene Verordnung (LMHV)
9 Danfoss AKM Ersatz
10 Temperaturüberwachung (LMHV&HACCP)
11 Plug&Play Schaltschränke
12 Kennzahlen zur Supermarktkälte
13 Pressestimmen
14 über Lebensmittelhygiene

Wer ist online

Wir haben 20 Gäste online

Kontaktdaten (QR)

 

QR mv idat mit sipgate

innodaten
Postfach 730224
22122 Hamburg
 
T: 040 22 81 62 32
 

Wir rufen zurück!

Noch Fragen?

Für Anfragen zu unseren Produkten oder Service rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Email an

info |at| innodaten.de

Schlagzeilen

21.09.2015:

Axel Friedrich Umweltexperte und ehem. Abteilungsleiter "Umwelt und Verkehr" beim Umweltbundesamt zum VW Diesel Abgas Skandal:

... Ja, die Problematik ist bekannt. Aber die Verknüpfung zwischen der Autoindustrie und der Politik sind eng. In anderen Ländern wie Italien, Schweden oder Frankreich ist es allerdings auch nicht besser. Aber wenn ich ein Gesetz mache, muss ich das auch nachprüfen. Wer nicht nachprüft, wird beschissen. Das ist in allen Bereichen des Lebens so.