www.innodaten.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Energiemanagement (DIN50001)

Senken Sie Energieverbrauch und damit die Kosten ihrer Gebäude und Anlagen mit unseren Produkten. Grundvoraussetzung vom Energiemanagement ist  Energiemonitorring und der Aufbau einer Energiedatenbank (White Paper ISO50001 Energiemanagement).  Strommonitorring als Teil des Energiemonitorrings sorgt für verlässliche online Daten.  Denn wie immer ohne Daten hat man nur eine Meinung, und ohne Information lassen sich keine sinnvollen Entscheidungen treffen.

Wir bauen Ihnen eine Energiedatenbank auf, die Sie über Ihren Browser bedienen können. Neben den aktuellen und historischen Daten haben Sie Zugriff auf Statistiken und weiterführende Analysen, sowie können sich Ihre eigenen Energiekennzahlen (kWh/m², m³/Person, % Gradtagszahl, kwh/lfd. m Kühlmöbel, etc...) erzeugen und verwalten.

Damit sind Sie in der Lage technisch, wirtschaftliche Maßnahmen zu treffen für Ergänzungs- oder Neuinvestitionen, sowie organisatorische Maßnahmen wie z.B. dem Heizbedarf mit den Besetzungsgrad abzugleichen oder auch verhaltensbezogene Maßnahmen wie Mitarbeiterschulungen zur effizienten Ausnutzung von Energie. 

Jede Ihrer Maßnahmen schlagen sich in den Verbrauchszahlen nieder, die sie dann regelmäßig kontrollieren können und für externe und interne Audits auf Knopfdruck zur Verfügung stehen.

Wir stehen für modernes Energiemanagement um für Investitionen in unsere Technik auch schnelle Amortisationen erzielen zu können, und ganzheitlich CO2 zu sparen. Unsere Systeme schaffen:

  • transparente Verbräuche
  • decken Einsparpotentiale auf
  • überwachen getroffene Maßnahmen
  • prognostizieren Verbräuche
  • erhöhen die Betriebssicherheit

Die Energiedaten oder Verbrauchsdaten werden auf Grenzwertverletzungen überwacht und bilden spezifische Kennzahlen für das Management ihrer Anlagen oder Gebäude z.B. Vergleich des Heizverbrauchs mit ihren Gradtagszahlen.

Wir optimieren Verbundanlagen und Verflüssigeranlagen, wir optimieren die Lichtkosten in den Möbeln (z.B. LED) oder aber die Heizkosten der Türheizungen. Wir schalten Licht und andere Verbraucher Laufzeitenoptimiert oder nach den spitzen Energieverbrauchswerten, um ihre Kosten für Strom, Gas, Wasser und Wärme so gering wie nötig zu halten. Einsparpotentiale in z.B. Supermärkten von über 30% sind keine Seltenheit.

Wir optimieren den Kältebedarf auch Feuchtigkeitsoptimiert, wie wir Heizungsanlagen, sowie Klima- und Lüftungsanlagen bedarfsgerecht ohne Komforteinbußen kostenmäßig optimeren. Sprechen Sie uns an ...denn ohne Daten haben Sie nur eine Meinung!

 


Unsere Produkte zum Energiemanagement

 

Wer ist online

Wir haben 26 Gäste online

Kontaktdaten (QR)

 

QR mv idat mit sipgate

innodaten
Postfach 730224
22122 Hamburg
 
T: 040 22 81 62 32
 

Portfolio

laufendes Portfolio innodaten.gif

Schlagzeilen

Der neue HMI Editor für die grafischen Anlagenbilder des Datenmanagers ist da!

Das Release 3 ist freigegeben.

  • Prozeß- udn Anlagenbilder über mehrere Ebenen
  • Bebilderte Legenden (Bilder der Anlagen) können eingesetzt werden
  • dxf Import

weiteres erfahren sie ...hier!